11.10.2018

Reicht die Kraft? Öffentliche Diskussion über personelle Ressourcen für ein wachsendes Jena

Kommen Sie mit uns ins Gespräch über die Zukunft der Stadt!

Jena wächst - wirtschaftlich und in der Fläche. Damit wächst auch der Umfang der Aufgaben. Wer erledigt sie in Zukunft? Bei Kaffee und Kuchen wollen wir im Rahmen unseres 3. Grünen Tages mit Bürgern und Experten darüber diskutieren.

Die erste Runde beschäftigt sich mit den „Perspektiven für das Ehrenamt“. Wie können wir Bürger dafür gewinnen, sich zu engagieren? Wie können sie motiviert, gebunden und belohnt werden? Die zweite Runde ist mit „Mehr Arbeit - mehr (Fach-) Personal? Oder Arbeit ohne Ende?“ überschrieben und beschäftigt sich mit der Personalstrategie der Stadtverwaltung. Zum Abschluss diskutieren wir über die Sichtbarkeit von Einflussmöglichkeiten: "Ich verliere den Überblick..." Was kann getan werden, damit politisch engagierte Menschen sich einfach informieren und mitarbeiten können?

Als Experten hat die Stadtratsfraktion zu dieser Diskussion sowohl Vertreter der Bürgerstiftung Jena als auch der Stadtverwaltung eingeladen.

Zeit: Samstag, 13.10.2018, 10.00-12.30 Uhr

Ort: Innenstadt Jena, Ecke Weigelstraße/Kirchplatz

Wir freuen uns auf spannende Diskussionen im Grünen Pavillon!

Kategorien:Aktuelles Soziales
URL:http://gruene-jena.de/themen/soziales/news-detail/article/reicht_die_kraft/