06.03.2020

Offener Brief: In Not geratenen Menschen jetzt helfen!

Ein breites Bündnis aus Politik und Zivilgesellschaft hat gemeinsam einen offenen Brief verfasst und unterzeichnet. Er richtet sich an Politik auf Kommunal-, Landes- sowie Bundespolitik und setzt sich für die zusätzliche Aufnahme von geflüchteten Menschen in Jena ein.

Mehr»

19.02.2020

Viele Sprachen im Jenaer Stadtrat: "Jena International"

Auf Anregung der Grünen Stadtratsfraktion fand die Aussprache zur Großen Anfrage „Jena International“ mehrsprachig statt. Grüne fordern weitere Schritte zur Stärkung der Internationalität in der Stadt. Unser Grünes Fraktionsmitglied Wolfgang Volkmer spricht auf Englisch.

Mehr»

14.01.2020

Workshop „Perspektiven auf rot-rot-GRÜNE Politik“

Am 10. Januar versammelte sich im Café Grünowski ein kleines Dutzend Grüne um über rot-rot-grün als Modell für eine neue politische Kultur nachzudenken

Mehr»

30.10.2018

Grüne suchen Lösung für Geburtshaus Jena

Heiko Knopf, Fraktionsvorsitzender der bündnisgrünen Stadtratsfraktion fordert die Stadtverwaltung auf, endlich eine langfristige Lösung für die ab dem kommendem Frühjahr fehlenden Räume für den Verein „Geburtshaus und mehr e.V.“ zu suchen und bringt mit seiner Fraktion einen gleichlautenden Beschlussvorschlag in die kommende Stadtratssitzung ein: „Seit Februar ist allen Beteiligten klar, dass die jetzt angemieteten Räume, welche im Besitz der Ernst-Abbe-Stiftung sind, zum Ende des Jahres 2018 nicht mehr für das Geburtshaus und dessen Angebote zur Verfügung stehen. Nach zahlreichen erfolglosen Gesprächen sehen wir als Grüne ganz klar noch mehr die Stadt in der Verantwortung.“

Mehr»

Kategorien:Aktuelles Soziales
13.10.2018

3. Grüner Tag zum Thema Ehrenamt

Am Samstag Vormittag tagte die grüne Fraktion zum dritten Mal in diesem Jahr öffentlich und mit Beteiligung von Bürgern in der Innenstadt an der Ecke Weigelstraße/Kirchplatz. Thema des Treffens war das Ehrenamt in Jena. Jannis Lemke von der Bürgerstiftung berichtete als Experte von seinen Erfahrungen, drei Fraktionäre und weitere Jenaer Bürger diskutierten bei Kaffee und Kuchen in der Herbstsonne teils kontrovers über die mitgebrachten Denkanstöße. Einige konkrete Probleme kristallisierten sich heraus, aber auch gute Lösungsansätze, die die Fraktionäre in ihre zukünftige Arbeit mitnehmen werden.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles Soziales
11.10.2018

Reicht die Kraft? Öffentliche Diskussion über personelle Ressourcen für ein wachsendes Jena

Kommen Sie mit uns ins Gespräch über die Zukunft der Stadt!

Jena wächst - wirtschaftlich und in der Fläche. Damit wächst auch der Umfang der Aufgaben. Wer erledigt sie in Zukunft? Bei Kaffee und Kuchen wollen wir im Rahmen unseres 3. Grünen Tages mit Bürgern und Experten darüber diskutieren.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles Soziales
URL:http://gruene-jena.de/themen/soziales/kategorie/soziales-58/