21.09.2022

Energie-Notlage vorbeugen und Mieter*innen unterstützen

Unsere Fraktion fordert nach Beschluss des städtischen Maßnahmenprogramms für eine mögliche Energie-Mangellage verstärkte Anstrengungen für die erneuerbare Energieerzeugung und mehr Unterstützung für Mieter*innen.

Mehr»

15.09.2022

Für eine klimagerechte, soziale und inklusive Verkehrspolitik in Jena

Bei unserer letzten Mitgliederversammlung haben wir einen Antrag für eine neue, klimagerechte Verkehrspolitik in Jena beschlossen. Wir lehnen das Straßen-Großbauprojekt Osttangente ab, weil es allen Klimabeschlüssen Jena widerspricht.

Mehr»

08.09.2022

Maßnahmen des Klima-Aktionsplans müssen konsequent umgesetzt werden

Jena soll bis 2035 klimaneutral werden! Der Klima-Aktionsplan, der das erreichen soll, wurde gestern vorgestellt. Unsere Fraktion setzt sich unter anderem für die Einstellung ausreichender finanzieller Mittel noch im nächsten Haushalt ein.

Mehr»

02.09.2022

Auf die Energiekrise vorbereitet sein

Die Fraktionen DIE LINKE., Bündnis 90/Die Grünen und SPD schlagen ein städtisches Programm vor, um die Jenaer Bevölkerung in der Bewältigung der Energiekrise zu unterstützen.

Mehr»

22.08.2022

Sommertour der Fraktion

Sommerpause und Sommerloch? Unsere Fraktion nutzt die Zeit vor der nächsten Stadtratssitzung und kommt mit Menschen, Initiativen und Institutionen in Jena ins Gespräch.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
11.08.2022

Trinkwasserbrunnen müssen in Jena Standard werden

Die Bundesregierung will Kommunen in Zukunft dazu verpflichten, Trinkwasserbrunnen in der Öffentlichkeit zu installieren. Wir fordern dies für Jena bereits seit 2019. Zeit, dass sich hier was bewegt - Jena ist schließlich schon jetzt eine der heißesten Städte Deutschlands.

Mehr»

27.07.2022

Maßnahmen gegen die Hitze

Jena hat seit 2013 eine Klima-Anpassungs-Strategie. Empfohlen werden u.a. Maßnahmen wie die Einrichtung von Klimaoasen oder Schattenplätzen mit Pavillons und Sonnensegeln, Befeuchtungsanlagen, Kaltluftschneisen, vermehrte Entsiegelung, Dach- und Fassadenbegrünungen oder öffentliche Trinkwasserspender. Kathleen Lützkendorf thematisierte in einer Kleinen Anfrage, wie es um die Umsetzung dieser Maßnahmen steht. Nun haben wir die Antwort der Stadt erhalten.

Mehr»

14.07.2022

Kinderrechte sollen in Zukunft besser umgesetzt werden

Auch Kinder haben eigene Rechte, doch das wird leider oft nicht in seiner Wichtigkeit wahrgenommen und durchgesetzt. Mit dem heutigen Stadtratsbeschluss soll die Ausgangslage in Jena analysiert und dann in Anlehnung an die UNICEF-Initiative „Kinderfreundliche Kommunen“ die Kinderrechte in Jena gestärkt werden.

Mehr»

14.07.2022

Die Europäische Mobilitätswoche kommt!

In vielen anderen Kommunen ist die Europäische Mobilitätswoche schon eingeführt worden. Nun freuen wir uns, dass der Stadtrat auf unseren Antrag hin beschlossen hat, diesem Beispiel zu folgen. Dies ist ein weiterer richtiger Schritt, um die Verkehrswende voranzubringen.

Mehr»

11.07.2022

Umgang mit der Energiekrise in Jena

Vor uns liegt eine Zeit stark steigender Energiepreise und möglichweise eine einschneidende Einschränkung der Verfügbarkeit von Energie. Darauf müssen sich sowohl die Stadt, aber auch die Bevölkerung und die Unternehmen vorbereiten. Dies sollte in gemeinsam getragener Verantwortung und mit größtmöglicher Transparenz erfolgen. Dafür setzen wir uns im Stadtrat ein.

Mehr»

URL:https://gruene-jena.de/aktuelles/newsplugin-zum-kopieren/kategorie/aktuelles-79/